Vor einiger Zeit habe ich auf der Seite:  http://www.alles-vegetarisch.de/ bestellt und wollte nun einmal darüber berichten.

Zuerst: Ich habe mit einer Freundin zusammen bestellt. Es war unsere erstes Mal und wir waren gespannt wie sonstwas. Am Donnerstag hatte ich bezahlt und am Dienstag war die Sendung da (gut ich war nicht zu hause und musste sie am nächsten Tag holen, aber da kann der Shop ja nichts für). Weil wir zusammen über einen Bestellwert von 49 € kamen war der Versand auch noch umsonst. 4.90 € mehr zum ausgeben! Was wir schon beim bestellen sehr schön fanden:

Man kann dort Infomaterial für Lau oder kleines Geld (1-2€) bestellen!

Eine super Sache, gerade um die Botschaft in die Welt zu tragen. Finde ich ist eine sehr gute Sache.  Das haben wir auf jeden Fall ausgenutzt. Jeder von uns hat Sticker und Flyer bestellt gehabt. Dazu gab es dann auch noch ein paar Dinge gratis: Eine Zeitung über den Regenwald, einen Cocosdrink und noch ein paar Infoflyer.  Besonders süß auch die Rechnung. Diese liegt in einem Umschlag auf dem steht: Herzlichen Dank für ihre Bestellung! Finde ich sehr süß 🙂 Für das ganze Infomaterial werde ich noch einen extra Eintrag schreiben, denn es ist ziemlich viel und ich möchte es euch gerne zeigen.

Jetzt aber zu meinen bestelltem Essen:

1. Vegetarischer Caviar (vegan), 100g Preis: 2.19€

Vegan Caviar? Was soll das denn bitte? Das war auch mein erster Gedanke. Aber dann wurde ich neugierig. Vielleicht ist es ja ganz lecker? Ich hab noch nie Caviar gegessen, also kann ich es geschmacklich leider nicht vergleichen. Der Caviar besteht aus Algen und es schmeckt auch so. Dazu noch sehr salzig. Ich mag es, aber habe schon festgestellt das es nicht jedermanns Geschmack ist. Außerdem ist diese schleimige Konsistenz gewöhnungsbedürftig, sehr schleimig. Es sieht auch täuschend echt aus, also nicht für jeden etwas.

Teil 2 ist noch in der Testphase (ja wirklich!)

Advertisements