Suche

PseudoKunst

Blog einer Träumerin im Kampf mit der Umwelt

Monat

Juni 2017

Die ersten zwei Wochen

oder: Wie läuft es auf der Arbeit? Mal wieder das liebe Thema: Meine Arbeit 😀 Aber ich fühlte mich im Moment recht wohl auf der Arbeit. Zwei Stunden sind nicht viel, aber ich bin danach fix und fertig. Nach 7... weiterlesen →

Interessen, Gedanken & Probleme

Schon seit meiner Pubertät sind meine Interessen vielseitig. Bis meine Depression zum Tragen kam, war das für mich soweit auch nie ein Problem gewesen. Erst als ich durch die Klinik und die freie Zeit merkte, dass ich viele Interessen aus... weiterlesen →

Die erste Arbeitswoche – auch wenn sie kurz ist!

Heute ist Donnerstag und Feiertag in meinem Bundesland. Was natürlich auch bedeutet, dass meine erste Arbeitswoche nach 7 Monaten eine recht kurze ist. Vier Tag, jeden Tag von 8 - 10 Uhr. Nach dem ich mich letzte Woche endlich mit... weiterlesen →

Unbegründete Angst

Meine Fresse, was ein Mist! Das ist mein Gedanke des Tages. Aber warum? Ganz einfach: Ich war für heute mit meiner Freundin und Arbeitskollegin verabredet. Ich hatte sie gebeten mich mit rein in die Arbeit zu nehmen, da ich es... weiterlesen →

12 Wochen

Gestern war ich mit meiner besten Freundin beim Sport und wir redeten auch über die Behandlung ihrer Mutter. Seit 12 Wochen ist sie in Behandlung und mir ist dabei aufgefallen, dass ich am Tag der Diagnose einkaufen war. An sich... weiterlesen →

Ziele der nächsten Monate

So. Donnerstag ist es so weit: Ich gehe wieder IN die Arbeit. Nicht nur DARAN VORBEI. Mir ist übel, ich könnte kotzen. Angst ist nach wie vor da. Die Gedanken daran wieder dort zu sein, ist nicht einfach für mich.... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑